Im Team stark für eine bunte Gesellschaft

Herzlich willkommen, wir freuen uns, dass Sie den Weg hierher gefunden haben! 
Nachdem hier lange alles still war, geht es nun wieder los! Wir freuen uns auf Begegnungen, Gespräche, Diskussionen, neue Eindrücke und ein kunterbuntes Miteinander!

Lernen Sie uns kennen

Das In|team Nordhorn ist aus dem Projekt "Jetzt erst recht! Religiöse Jugendverbände gestalten Zusammenleben in der Migrationsgesellschaft" entstanden. "Jetzt erst recht" war ein Modellprojekt der Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Jugend in Deutschland e.V. und wurde von der EKD und dem Bundesprogramm "Demokratie leben" gefördert. 
Das Projekt endete zum 31.12.2020. Informationen zum Projekt finden Sie unter www.jetzt-erst-recht.org.

Das In|team wurde Anfang 2019 gegründet und ist seitdem stetig gewachsen. Die Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Ländern, haben unterschiedliche Nationalitäten, Religionen, Ethnien, Hautfarben, Sprachen und natürlich Biografien. Der Großteil des Teams hat Fluchterfahrung. 
Bis Anfang 2020 konnte sich das In|team regelmäßig treffen. Die Teamtreffen waren immer gesellig, meist lustig, manchmal informativ oder lehrreich. Es wurden einige Aktionen geplant und auch durchgeführt, sowohl intern also auch für die Öffentlichkeit. 


Seit dem 01.01.2021 sind wir eine eigenständige Gruppe und nicht mehr an die Projektziele von "Jetzt erst recht" gebunden. Wir haben schon viele Ideen gesammelt, wie es nun mit uns weitergehen soll, welche Ziele wir weiterverfolgen und wo wir etwas Neues wagen wollen. Es sind ganz neue Ideen dabei und wir sind selber ganz gespannt, wo die Reise hingeht! Doch erstmal möchten wir abwarten, bis wir uns wieder persönlich treffen können. 
Bleibt gespannt! 

Events

Hier gibt es Eindrücke, Inhalte und Rückblicke auf Veranstaltungen. 
Termine findet man unter "Aktuelles"

Galerie

Sie sind neugierig auf uns und das was wir tun? In unserer Galerie finden Sie Bilder unserer Teamtreffen, Aktionen und Veranstaltungen.